Direkt zum MenĂ¼.Direkt zum Seitentext.

Ankh-Morpork -- Perle unter den Städten

Die Metropole Ankh-Morpork nimmt unter den Städten auf der Scheibenwelt eine besondere Stellung ein. Zum einen ist sie Sitz der Unsichtbaren Universität, des größten Lehrinstituts für Magie, zum anderen findet sich nirgendwo sonst eine solche Anhäufung von "Kreaturen" der unterschiedlichsten Art: Menschen, Trolle, Zwerge, Gnome, Werwölfe, Zombies, Vampire, Golems, Ratten -- sie alle leben mehr oder weniger friedlich zusammen in Ankh-Morpork, wobei die Betonung meistens auf weniger liegt.

Wichtige Merkmale der Stadt sind neben der Universität der Kunstturm, das angeblich älteste Bauwerk auf der Scheibe, und der Fluß Ankh, der die Stadt in zwei Hälften teilt, und dessen Wasser diese Bezeichnung kaum noch verdient.

Inzwischen wurde eine Visualisierung dieser Perle unter den Städten von Stephen Briggs als schöne ausklappbare Karte herausgegeben.